Acoustic Music Stage | Sendungs-Rückblick

Montag, den 19. Januar 2015
von 17 - 18 Uhr

Ceol Agus Ól
(Scottish & Irish Folk)

Live-Mitschnitte & Interviews zum Konzert am 12.12.2014
in der Music-Station, Darmstadt-Weiterstadt.


Am Montag, den 19. Januar 2015 von 17:00 bis 18:00 Uhr berichtet Kulturredakteur Günter Eisbach in seiner Sendung "RadaR - Acoustic Music Stage" wieder aktuelles aus der agilen Musik-Szene der Region Darmstadt. Live zu Gast im Studio sind diesmal die Musiker der Formation Ceol Agus Ól, die auf ursrünglichen akustischen Instrumenten traditionelle Folklore aus Irland und Schottland spielen. Sie hören in der Sendung neben vielen Titeln vom Live-Mitschnitt des Konzertes von Ceol Agus Ól in der Music Station vom 12. Dezember 2014 auch Live-Interviews und Diskussionen mit den Studio-Gästen und bekommen somit einen aktuellen Eindruck in die lebendige, regionale Musikszene. Schalten sie ein!

Ceol Agus Ól
Der Bandname Ceol Agus Ól  (sprich: "kjol agus ohl") bedeutet etwa "Musik und Gesöff" und kommt aus dem Gälischen.

Wir fühlen uns der traditionellen irischen und schottischen Folklore verpflichtet, wie sie seit langer Zeit und aktuell in den Pubs Irlands und Schottlands zu hören ist. Bewusst verzichten wir auf nicht ursprüngliche Instrumente wie elektrische Gitarren, Keyboards usw. Zum Einsatz kommen daher die Bodhrán (Rudi), das Akkordeon (Chris) und die akustische Gitarre (Pittjes).

Die Instrumente rahmen den Gesang ein, der das Aufkommen der typischen, lockeren und ausgelassenen "Pub-Atmosphäre" ermöglicht. Unsere Musik ermuntert zum Mitsingen, Nachdenken und Mitmachen.

Weitere Infos, Termine und Videos/Musik unter:

www.ceol-agus-ol.de

www.facebook.de/ceolagusol.band

 

 

zurück
Zuletzt aktualisiert: 16.06.2015

Kontakt

Haben Sie Fragen zu dieser Sendung, Hinweise oder Programmwünsche? Dann schreiben sie bitte eine E-Mail an die Adresse:

ams(at)radiodarmstadt.de

Radio Darmstadt - Alles auf einem Blick!