3me

Dahinter verbirgt sich Manuela Emmert (mit 3 "E"s und 3 "M"s, daher der Sendungsname), die seit Jahren die südhessische Clubszene begleitet und wahre Fachfrau geworden ist. Bekannte und unbekannte DJs werden vorgestellt:

  • DJs und Ihre Mixes, den Besonderheiten, wer steht für welchen Stiel? Wie nennt sich der "Style" und wie baut wer die Show auf? Worauf kommt es bei einer erfolgreichen Show an?
  • Wo tritt der vorgestellte DJ / DJane auf und
  • wie hat sich die DJ Laufbahn entwickelt, sind dabei zentrale Themen.
  • Auch wer macht was? Und wer kann das?
  • Vinyl, CD oder mp3 was macht die verwendete Technik aus? Was sind die speziellen Möglichkeiten dieser Technik und wo sind die Grenzen? Was ist keine "Kunst", weil der Computer alle Kunst ersetzt?
  • Wie ist zu erklären, daß inzwischen mehr Vinylschallplatten, als CDs verkauft werden? Manchen Vinylschlaplatten werden CDs oder .mp3 Downloadlinks beigelegt.
  • Wie geht es der Clubszene, welche Möglichkeiten gibt es in der Corornazeit (die ja noch keineswegs vorbei ist)? "Dance alone in the kitchen" war jedenfalls ein Flop! In Clubs geht es darum Menschen (vielleicht auch einen Partner) kennen zu lernen. Für alle sichtbar? Unvorstellbar!
  • Manchmal wird auch privates öffentlich gemacht

Immer am 4ten Samstag im Monat von 21:00 bis 23:00 Uhr.

 

 

Zuletzt aktualisiert: 07.09.2021