Dienstag, 8. Mai

Radio ist mehr als Musik bei Radio Darmstadt

Von: Offenes Haus · Radio ist mehr als Musik · Cordula Kahl

DI · 08. Mai 2018 ·  17:00 bis 18:00 Uhr:

Die Klasse 2c der Eiche Schule aus Ober-Ramstadt hat bei dem Projekt „Radio ist mehr als Musik“ mitgemacht und eine Woche lang viel über Radiomachen und Medienwirkung gelernt. Die Klasse hat das Hörspiel „Die kranken Zwillinge“ produziert, eine selbst entwickelte Geschichte, bei der es um verrückte Dinge wie sprechende Brillen, ein Portal und die Rettung von Zwillingen, die an einer seltsamen Krankheit leiden geht. Wie Kinder ein eigenes Hörspiel machen, wie überhaupt eine Geschichte entsteht, wie Sounds gebaut werden, die eine Geschichte spannend oder lustig machen, das lernen die Kinder bei dem Projekt, indem sie selbst auf die Suche nach Geräuschen gehen, die eigene Stimme aufnehmen und mit dem Computer bearbeiten. Und, um Medien wirklich zu verstehen, wird diese Geschichte dann ins Radio gebracht und in einer eigenen Sendung ausgestrahlt. Das Projekt richtet sich an Grundschulen in Darmstadt und dem Landkreis Darmstadt-Dieburg. Informationen über eine Teilnahme gibt es hier oder auf der Seite von MuK Hessen www.muk-hessen.de.


Mehr Infos zur Sendung

Die Sendung  "dein Sendeplatz" präsentieren wir ihnen jeden Dienstag von 17:00 bis 18:00 Uhr. Schalten Sie ein!

Mediathek:
Die Sendung "Radio ist mehr als Musik bei Radio Darmstadt" kann noch 7 Tage nach Sendetermin aus unserer RadaR+7 Mediathek online gehört werden.

 


zurück
Zuletzt aktualisiert: 24.07.2017