Donnerstag, 30. Juli

Friedensforum · Atomwaffen außer Kontrolle

Do. 30. Juli 2020 von 18:00 bis 19:00 Uhr 
Redaktion und Moderation: Darmstädter Friedensforum | Internationale-Redaktion

Neues Wettrüsten mit Atomaren Massenvernichtungswaffen

In Deutschland wird wieder einmal über die nukleare Teilhabe diskutiert. Die USA stationieren Raketen mit kleinen Atomsprengköpfen auf U-Booten. USA und Rusland haben den INF-Vertrag aufgekündigt, der die Stationierung von bodengestützten Mittelstreckenraketen verbietet. Abrüstungsgesprächen werden entweder nicht geführt oder kommen nicht voran.

Hierüber sprach das Darmstädter Friedensforum mit Andreas Zumach. Das Interview wurde am 13. Juli aufgezeichnet.

In der Telefonkonferenz: Andreas Zumach, Journalist und Publizist. Er arbeitete viele Jahre am UNO-Standort Genf und berichtete von Abrüstungsgesprächen, Friedensverhandlungen, usw. für die TAZ und weiteren Zeitungen.


Wiederholungen:    
Fr. 31. Juli  ab 00:00 Uhr
Fr. 31. Juli  ab 05:00 Uhr
Fr. 31. Juli  ab 11:00 Uhr


Mehr Infos zur Sendereihe


 

Friedensforum hören Sie live jeden 5ten Donnerstag von 18:00 bis 19:00 Uhr.  Schalten Sie ein!

Sendung verpasst?

Dann hören Sie bis zum 6. Aug. in unserer RadaR+7 Mediathek online.

zurück
Zuletzt aktualisiert: 24.07.2017