Donnerstag, 17. Mai

DylanHour

Von: Musikredaktion · DylanHour · Marco Demel & Thomas Waldherr

Alberto Cabello from Vittoria Gasteiz, Bob Dylan-Akzena Rock, Festival 2010,

DO · 17. Mai 2018 ·  21:00 bis 23:00 Uhr:

 

Ende Mai feiert Bob Dylan seinen 77. Geburtstag, im April war er auf ein paar Konzerten in Deutschland unterwegs.

Diese Ausgabe der DylanHour möchte anhand von im Laufe seiner Karriere veröffentlichten Liveversionen seiner Songs dem Charakter seiner gegenwärtigen Auftritte sowie deren Konzeption nachspüren.

Die Songauswahl wird weitestgehend an seiner aktuellen Setlist ausgerichtet sein, für seine „Never Fullfill“- Expectations-Tour hat er wieder etwas mehr Klassiker eingewoben, im Großen und Ganzen bleibt er bei den Songs seines Spätwerks , viele Songs von dem Album Tempest aus 2012 mit gelegentlichen Ausflügen in die 40er und 50er Jahre der amerikanischen Musik.

Dabei werden wir die Themen beleuchten, die sein Werk ausmachen, um ein aktuelles Portrait von dem Bob Dylan zu zeichnen, der seine Konzerte mit den Worten „A worried man with a worried mind.“ beginnt und sehr zuverlässig sein Publikum mit „ Something is happening, but you don´t know what it is, do you Mr. Jones“ verabschiedet.

 

Schalten Sie ein!

Mehr Infos zur Sendeheihe:

Die DylanHour senden wir am dritten Donnerstag im Monat von 21:00 bis 23:00 Uhr.


Sendung verpasst?

Die Sendung DylanHour können Sie noch 7 Tage nach Sendetermin aus unserer RadaR+7 Mediathek online hören.

zurück
Zuletzt aktualisiert: 24.07.2017