Donnerstag, 21. Januar

Dylan Hour - Darmstadt Dylan Days 2021

Do. 21. Jan. 2021 von 21:00 bis 23:00 Uhr 
Marco Demel | Musikredaktion

Die DylanHour hat heute einen ganz besonderen Gast.

Thomas Quartier, ein Mönch aus einem Benediktiner-Kloster in Belgien spricht über seine Beziehung zu Dylans Werk und hat sich für diese Sendung Gedanken zu "All Along the Watchtower" und den sich ändernden Zeiten gemacht, er spricht von Windhauch und singt "Blowin´in the wind".

Und Jochen Markhorst meldet sich zu Beginn des Jahres 2021 mit einer Neuerscheinung im Dylan-Kosmos zurück:

Mississippi-Bob Dylans midlife Meisterwerk. Somit bleibt wieder alles im Fluss und alles kommt auch wieder zurück, wie ein Boomerang. Wie sich unser Globus, dieses "Rad in Flammen", auch immer weiter drehen wird.

Mit "This Wheel´s on Fire" hat Steve Baker & The LiveWires ein beeindruckendes Cover geschaffen und mit ONE DROP BLUES die ideale Begleitung für Übersetzungen der Rough and Rowdy Ways"-Lyrics.  

In einem Interview mit Moritz "Helping Hand" Mager von Radio Darmstadt berichtet der Host der Sendung von den im Mai 2021 beginnenden Feierlichkeiten rund um den 80igsten Geburtstag in der Orangerie, den Darmstadt Dylan Days 2021

TOGETHER COME THROUGH mit einem Crowdfunding unter www.startnext.com/darmstadtdylandays-2021

PLEASE SUPPORT !!!


Schreibt uns: dylanhour[at]radiodarmstadt.de

Wiederholungen:    
Fr. 22. Jan.  ab 08:00 Uhr
Fr. 22. Jan.  ab 14:00 Uhr



Mehr Infos zur Sendereihe


 

DylanHour hören Sie live jeden 3ten Donnerstag von 21:00 bis 23:00 Uhr.  Schalten Sie ein!

Sendung verpasst?

Dann hören Sie bis zum 29. Jan. in unserer RadaR+7 Mediathek online.

Zuletzt aktualisiert: 24.07.2017