Sendungen von Radio Darmstadt zum Nachhören

In der RadaRplus7-Mediathek können Sie ausgewählte Sendungen unserer Redaktionen die Sie verpasst haben oder noch einmal hören wollen bis zu sieben Tagen nach dem Sendetermin online per PC, Tablet oder Smartphone hören.

Wählen Sie die gewünschte Sendung per Klick auf das dreieckige Symbol aus um sie online zu hören.

Wir wünschen ihnen viel Freude beim Nachhören der Sendungen von Radio Darmstadt.


Einige Bands treten in den nächsten Wochen in Darmstadt auf. Die Folgenden haben wir für euch etwas genauer unter die Lupe genommen:

  • Colbinger (Fr. 26.02.2020 Goldene Krone (Kneipe))
  • Ease Up Ltd. (Fr. 26.02.2020 Bessunger Knabenschule (Frischzelle))
  • Remedy (Sa. 29.02.2020 Goldene Krone (Kneipe))
  • Rauchen (Sa. 07.03.2020 Oetinger Villa)

GIGparade · Moderation & Redaktion: Aurel Jahn & Lily Ludwig


Die Februarsendung beschäftigt sich mit dem Hessischen Landesmuseum Darmstadt - ein wunderbarer Ort für eine "Wintersendung" von green places. Anlässlich des 200. Geburtstages hat die Redakteurin Barb Mehrens zunächst den Direktor Martin Faass interviewt. Er berichtet über die Hintergründe der Gründung und natürlich über die geplanten Ausstellungen im Jubiläumsjahr 2020.

Das anschließende Gespräch fand in der Gemäldegalerie mit Gabriele Mackert statt. Anhand von drei Gemälden erläutert sie den Blick der Landschaftsmaler im 19. Jh. - und es ging um Joseph Beuys und die 7000 Eichen.

Den Abschluss bildet ein Besuch in der zoologischen Abteilung. Jörn Köhler berichtet unter anderem von den Aufgaben der Sammlung, den Dioramen und seinen Forschungsreisen.

green places · Redaktion & Moderation: Barb Mehrens

 


Kein Backup - kein Mitleid: Über Backup-Strategien, RAID-Verbünde & allerlei Festplatten. Wir erklären die 3-2-1-Backup-Strategie. Die Kirsche auf der Sahnetorte ist wie immer unsere Technik-News!

radio.exe • Redaktion & Moderation: Leon Ebersmann

Jürgen Radestock präsentiert eine bunte Mischung zum Faschingssonntag. Im inzwischen legendären Hitvergleich geht es um den Song "Ond of us". Außerdem: der neue Bond-Song "No Time To Die", Neues von Alanis Morissette, Geburtstagskinder, Comedy und Faschingshits.

Hallo Darmstadt · Moderation & Redaktion: Jürgen Radestock 


Der KultTourKalender 

  • 85. Mollerkoller im Interview Rainer Bauer
  • Berlinale 2020 Martin Zint im Gespräch mit Andreas Heidenreich
  • Aktuelles Programm des Kommunalen Kinos Weiterstadt im Gespräch Jochen Pollitt
  • Akademie 55plus Darmstadt e.V.: Vortrag: Erfahrung der Zeit Referent: Walter Tydecks
  • Zum Gedenken an die Opfer des Anschlags von Hanau: Staatstheater Darmstadt spielt Zusatzvorstellung von "Orthello" bei freiem Eintritt
  • Frauenzentrum Darmstadt: "Schwangerwerdenkönnen" Vortrag von Dr. Antje Schrupp zu ihrem Buch

Der KultTourKalender • Redaktion & Moderation: Petra Schlesinger


Lou Kemp & Bob Dylan - Always been there for each other
Das Storytelling rund um die Erlebnisse der Beiden erreicht eine Dimension, in der man wirklich das Gefühl bekommt, den Menschen Bob Dylan besser kennen zu lernen, und hierin besteht der wesentliche Unterschied zu den Bergen von Biographien und Werkanalysen mit allen ihren verschiedenen Ansätzen.

"Dylan & Me" ist ein Buch über eine unerschütterliche Freundschaft und über Sinnsuche.

Der Anfang der Siebziger sehr enge Kontakt zwischen Lou & Bob war schließlich auch der Grund, warum Kemp zunächst als ständiger Tourbegleiter der 74´ Tournee mit The Band unterwegs war und im Anschluss an diese Zeit von Dylan überredet wurde, als Produzent seiner Rolling Thunder Tournee zu fungieren. „My people will call your people“, witzelte er damals, das Problem war nur, dass er keine Leute in diesem Business hatte.
 
„ Elevate your soul & Amplify your faith“


Lou Kemp nimmt den Leser aber auch schrittweise mit in eine jüdische Welt, die Teilnahme an „Passover Seders“ , „Feast of the week“ und „Booths“ sind für ihn und Bob Dylan selbstverständlich

„Running up a big tab with G-D“

Dylan entwickelte in den frühen Achtzigern eine unerschütterliche Leidenschaft für den Judaismus, während er ein tiefgreifendes Verständnis von Jesus als historische und spirituell-geistliche Persönlichkeit bis in die heutige Zeit beibehielt.

DylanHour · Moderation & Redaktion : Marco Demel


Thema in dieser Sendung waren die Frauenrechte in Afghanistan. Zu Gast war eine junge Frau, die 2019 aus Afghanistan geflohen ist.

HamAwas · Moderation & Redaktion: Elham Massuod & Faiaz Ahmadi


In der Februar-Sendung von Anne Brückner und Michael Ihringer geht es um Zeit: zum einen um die "Reise auf dem Fluss der Zeit", wie das aktuelle Stück "Z" des inklusiven Theaterensembles Theaterlabor INC. untertitelt ist. Die Gründer Max Augenfeld und Nadja Soukup sowie Ensemble-Mitglied und "Zeitprofessor" Max Ackfeld berichten im Studio über 20 Jahre Theaterarbeit. Zum anderen um einen zehnten Geburtstag, der eigentlich ein 40. ist: Am 29.2. feiert das halbNeun-Theater seinen Jubeltag zum zehnten Mal. Wir sprechen mit Jürgen Keller über seine ganz persönlichen Erlebnisse in 40 Jahren als Kabarettveranstalter in Darmstadt.

Shakespeare & Co. · Redaktion & Moderation: Anne Brückner & Michael Ihringer


Der Bericht über die Stadtverordnetenversammlung Februar 2020 mit folgenden Themen

  • Verlegung und Verbreiterung des Geh- und Radwegs westlich des Zweifalltorwegs im Bereich der Haltestelle „TZ Rhein Main'
  • Fragestunde
  • Videoüberwachung auf dem Luisenplatz

Bericht aus der Stadtverordnetenversammlung · Redaktion & Moderation: Aurel Jahn


Radio Darmstadt, hören Sie rein!

zurück
Zuletzt aktualisiert: 25.02.2020

Downloadangebote und zeitversetztes Streaming

Radio Darmstadt stellt eine Auswahl aus seinem Programm zum zeitversetzten Streaming zur ausschließlich privaten Nutzung zur Verfügung. 

Die geladene Datei darf nicht verändert werden.

Jede kommerzielle Nutzung, insbesondere der Verkauf oder die Verwendung zu Werbezwecken, ist untersagt.

Seit 23 Jahren DA