Sendungen von Radio Darmstadt zum Nachhören

In der RadaRplus7-Mediathek können Sie ausgewählte Sendungen unserer Redaktionen die Sie verpasst haben oder noch einmal hören wollen bis zu sieben Tagen nach dem Sendetermin online per PC, Tablet oder Smartphone hören.

Wählen Sie die gewünschte Sendung per Klick auf das dreieckige Symbol aus um sie online zu hören.

Wir wünschen ihnen viel Freude beim Nachhören der Sendungen von Radio Darmstadt.


Um Frauen in und aus Schweden geht es in dieser Sendung. Zu Gast im Studio sind die Schwedin Gunilla Bengtsson, die seit vielen Jahren in Deutschland lebt, und Barbara Messmer, die seit vielen Jahren von hier nach Schweden reist. Wir sprechen über die Schwedin Kaj Fölster, die als erste Frauenbeauftragte in Darmstadt wirkte. Und über die norwegisch-schwedische Künstlerin Hannah Ryggens, deren monumentale Wandteppiche demnächst in der Schirn zu sehen sind. Dazu gibt es Musik von schwedischen Liedermacherinnen – aber auch von einer Darmstädter Komponistin: Barbara Heller bekommt in diesem Jahr den Darmstädter Musikpreis. Dazu ein Gespräch mit ihr. 

Mathilde OnAir · Moderation & Redaktion: Jutta Schütz. 


Diesmal als Thema: Aktuelle Fragen der geschlechtergerechten Sprache und Handlungsweise.

Wo fängt Sexismus an? Was muss oder sollte gegenderrt werden? Wie soll gegendert werden? Existiert so etwas wie Gender-Gagaismus?


AudioMax · Moderation und Redaktion: Lea, Kai und Christian


Der Klimaentscheid Darmstadt war zu Gast in der Sendung. Sie stellten den Klima entscheid vor und erklärten die Ziele, wie der Klimaentscheid funktioniert und wie man daran teilnehmen kann.

Knackpunkt · Redaktion & Moderation: Markus Lang & Lily Ludwig


In unserer Sendung informieren wir Sie über den historischen und heutigen Stellenwert einer Revolution. Unsere Buchbesprechung thematisiert Gemeinschaftsgärten als solidarische Landwirtschaft. Wir berichten über den diesjährigen Seniorentag und die KlimaEntscheid - Initiative in Darmstadt. Christine Feldmann führt ein interessantes Interview mit einem Vertreter des Netzwerkes für Naturpädagogik Darmstadt. In Bezug auf das Gedenken zum 80. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkrieges schildert uns Heinrich Ruhemann seine Erfahrungen. Im Anschluss daran hören Sie die Geschichte „Kaffeesatz und Schinkenbrot“ von Rita Märtin. Natürlich bieten wir wieder eine Auswahl von Fundstücken aus der Presse und geben Ihnen viele Hinweise auf regionale Veranstaltungen.

Magazin für junge Alte · Redaktion & Moderation: Mohnrot


Anlässlich der im Landkreis Darmstadt-Dieburg stattfindenden MedienDemokratiekonvents für junge Menschen beschäftigen sich die digi.tales in der kommenden Ausgabe mit dem Zusammenhang und den Auswirkungen von Medien und Demokratie, von Meinungsbildungsproezessen und Politik.

 

Digi.Tales by MuK · Redaktion & Moderation: Cordula Kahl


  • Wie ist mit Verreisen im Urlaub – Berichte und Live Micro-Trottoirs (Interviews) von unseren Mange-Mikros aus Frankfurt

  • Die Generalkonsulin Frankreich, Frau Pascale Trimbach, wird unser 1. Gast mit 2 Themen: die Gedenkfeier für die in Rödelheim gefallenen Soldaten der „Grande Armée „, die am 10. 09.2019 auf den Frankfurter Südfriedhof stattgefunden hat UND über das 19. Ingenieur Regiment aus Besancon, das zur Zeit das Gebäude Hoche am Wasserturm renoviert

  • Eine neue literarische Rezension mit Daniel Mesple über dem Roman „Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert“

Aller – Retour  · Redaktion & Moderation: Anne-Marie Andrieux & Alexandre Duchenne


    • Hessisches Staatsarchiv Darmstadt
      Tag der offenen Tür, Sa. 14. Sept.
      Telefoninterview Dr. Johannes Kistenich-Zerfaß
      (Direktor des Hessischen Staatsarchiv Darmstadt)
    • Den Bogen spannen - 100 Jahre Darmsädter Sezession
      In Telefoninterview Klaus C. Netuschil
    • Othello, Tragödie von William Shakespeere
      Premiere Staatstheater Darmstadt.
      Sa. 14. Sept. 2019
    • Freitag der 13.
      Warum gilt er als Unglückstag?

    Der KultTourKalender • Redaktion & Moderation: Petra Schlesinger


    Radio Darmstadt, hören Sie rein!

    Zuletzt aktualisiert: 19.09.2019

    Downloadangebote und zeitversetztes Streaming

    Radio Darmstadt stellt eine Auswahl aus seinem Programm zum zeitversetzten Streaming zur ausschließlich privaten Nutzung zur Verfügung. 

    Die geladene Datei darf nicht verändert werden.

    Jede kommerzielle Nutzung, insbesondere der Verkauf oder die Verwendung zu Werbezwecken, ist untersagt.