Ganz schön queer

Sendetermin: jeden 1. Montag im Monat von 18-20 Uhr

Kontakt: queer(at)radiodarmstadt.de

'Ganz schön queer' ist eine Sendung für die queere Community, egal ob schwul, lesbisch, trans oder bi. Also für alle LGBTIQ's (Lesbian Gay Bisexual Trans* Inter* Questioning).

Gestaltet wird die Sendung heute von Jürgen Radestock. Davor wurde das Magazin fünf Jahre lang von einem gemischten Doppel moderiert (September 2010 bis Dezember 2015). Eine Einmaligkeit in der deutschen Radiolandschaft.

Die Sendung bietet ernste und unterhaltende Themen, Kinofestivals, Interviews mit diversen Initiativen und Organisationen, Berichte über die Christopher-Street-Days und Veranstaltungstipps aus unserer Region.

In Queer weltweit werden aktuelle internationale Themen beleuchtet und im Queer-Song werden LGBTIQ-Künstler und ihre Musik vorgestellt.
 

Ganz schön queer zum Anhören

In der RadaRplus7-Mediathek gibt es ab sofort die letzte Ausgabe der Show mit Jürgen Radestock, falls Sie diese verpasst haben sollten oder noch einmal hören möchten, bis zu sieben Tage nach dem Sendetermin online per PC, Tablet oder Smartphone zu hören.

Hier geht es weiter zur RadaRplus7-Mediathek
  

Vorglühen zum Eurovision Song Contest (Mai 2016)

Geschätzt schauen jedes Jahr rund 180 Millionen Menschen den ESC. 2016 wird Stockholm das Finale am 14. Mai aus-tragen, bei dem 26 Nationen um den Sieg kämpfen.

In der Sendung sprach Jürgen Radestock mit Dr. Michael Sonnek, dem Präsidenten des Eurovision Club Germany e.V. über den Verein, deren Aktionen und den diesjährigen Wettbewerb. Passend dazu gab es Eurovisions-Musik in der Sendung. Außerdem rief Jürgen Radestock die neue Schweden-Hotline an (+46 771 793 336) und sprach mit einem beliebigen Schweden über den Musikwettbewerb und seinen Favoriten.

Auch alle anderen Hörerinnen und Hörer waren eingeladen, ihre Favoriten 2016 zu nennen. Diese Länder waren dabei und wurden in der Sendung gespielt:

  • Australien - Dami Im "Sound of Silence"
  • Finnland - Sandhja "Sing it away"
  • Frankreich - Amir "J'ai Cherché"
  • Österreich - Zoë "Loin d'ici"
  • Russland - Sergey Lazarett "You are the only one"
  • Schweden - Frans "If I were sorry"
  • Ungarn - Freddie "Pioneer"
     

Malte Anders im März zu Gast bei Ganz schön queer

Mit dem Kabarett-Programm "Gay for one day" ist er live auf der Bühne zu erleben.
"Homologie" heißt sein Aufklärungs-Unterricht an Schulen.

Aufgepasst: Malte Anders alias Timo Becker und Moderator Jürgen Radestock

Spaß im Studio und OnAir

Das bot die Februar Ausgabe von Ganz schön queer.

Ahhhhhh - Aurora DeMeehl alias Jochen Werner zu Gast bei Moderator Jürgen Radestock

Die nächsten Sendetermine

  • Montag, 06.06.2016 (18-20 Uhr)
  • Montag, 04.07.2016 (18-20 Uhr)
  • Montag, 01.08.2016 (18-20 Uhr
Zuletzt aktualisiert: 02.05.2016

Info

Jürgen Radestock gestaltet auch die folgenden Sendungen:

Hallo Darmstadt

Rock 'n' Pop