Mittwoch, 15. Februar

green places - Woog

Von: Kulturredaktion · Barb Mehrens

Original Foto: Barb Mehrens; mit Genehmigung Presseamt DA; Edit: Dennis Ludwig

MI · 15. Februar 2017 · 18:00 - 19:00 Uhr:

Bei der zweiten Sendung "green places" geht es um den großen Woog. Ganz aktuell steht die Entschlammung im Mittelpunkt; es gibt aber auch einen lockeren Rückblick in die Geschichte. Es ist schon faszinierend, welche Bedeutung ein kleiner aufgestauter Bach für die Darmstädter über fast 500 Jahre hatte und heute noch hat...

Sie hören die Ausführungen der Fachleute von der Baustellenführung am 13. Januar 2017 und erfahren die Hintergründe zum Hochwasserschutz, zur neuen Vorsperre und natürlich zur Entschlammung.

Das zur Technik! Aber wie alle Woogfans wissen, ist und war der Woog viel mehr. Feuerlöschteich, Fischteich, Badesee, Inspiration für die Kultur...

Die Musikauswahl orientiert sich diesmal an den Daten der Wooggeschichte und natürlich auch an der Atmosphäre des Woogs. Es wird auf jeden Fall ein weiter Bogen - mit einem Hauch von Sommer!


 

Die Sendung green places präsentieren wir am 3. Mittwoch der geraden Monate von 18:00 bis 19:00 Uhr. Schalten Sie ein!

Sendung verpasst?

Wiederholungen der Sendung green places können entsprechend unserem Programm , oder noch 7 Tage nach Sendetermin aus unserer RadaR+7 Mediathek online gehört werden.

Zuletzt aktualisiert: 23.03.2017