Donnerstag, 16. November

DylanHour

Do. 16. Nov. 2017  21.00-23.00
Moderation: Marco Demel

Blind Alley of Expectations Take 1

Bob Dylan, ein Mensch, der Dreiviertel seines Lebens unter voller Beleuchtung in der Öffentlichkeit verbracht hat und selten zugestanden wurde, einfach seiner Bestimmung nachgehen zu können, stellte vielleicht als Selbstschutz, vielleicht weil es einfach seine Art ist, immer wieder die Erwartungen an ihn auf die Probe.

Diese Haltung zieht er auf seiner Never fullfill your expectation-Tour durch die letzten fünf Jahrzehnte konsequent durch.

Seine Songs handeln von einem ewigen Kreislauf von zu bewältigenden Menschheitsfragen, von Idealen, Utopien, Zweifeln und Erlösungsvorstellungen, einem verschreckten und vergewaltigten Amerika, von Gezeitenwechseln, von bedingungsloser Liebe wie von Selbstherrlichkeit und Arroganz.

Dylan hat sich jeglicher Konformität immer entzogen, dafür musste er durch den harten Regen seines Publikums und der Medien.

 

 

Mehr Infos zur Sendeheihe:
DylanHour senden wir am dritten Donnerstag im Monat von 21:00 bis 23:00 Uhr

Wiederholungen:

Fr. 17. Nov. 2017 ab 08:00 Uhr
Fr. 17. Nov. 2017 ab 14:00 Uhr

Mediathek:

Die Sendung DylanHour kann nach der Ausstrahlung noch 7 Tage aus unserer RadaR+7 Mediathek online gehört werden.

zurück
Zuletzt aktualisiert: 24.07.2017