Freitag, 5. Januar

Denkmalgerechte Sanierung im Röhnring

Von: Blickpunkt vorOrt · Lokale Themen · Aurel Jahn

Foto: Aurel Jahn

Fr. 5. Jan. 2018 von 17:00 bis 18:00 Uhr

Zunächst war geplant die ca. 50 Häuser denkmalgerecht zu sanieren. Das bedeutet einerseits Mehrkosten für die Mieter (die Sanierungskosten rechtfertigen eine entsprechende Mitzinserhöhung). Hinzu kommt: viele Mieter haben ihre Wohnungen auf eigene Kosten saniert und teilweise die Loggien verglasen lassen. Oftmals haben die Mieter mehrere Tausend EURO für die Sanierung ihrer Wohnung aufgewendet.

Nach dem sich die Mieter zusammen getan haben,vor der Stadverordnetenversammlung Protestiert und eine Bürgerversammlung organisiert haben wurde der Unmut deutlich und öffentlich.

Die Originalton Aufnahmen wurden schon am 7. Dez. 2017 gemacht. Inzwischen gibt es konstruktive Gespräche zwischen den Bewohnern und der Bauverein AG.. Die Bauverein AG hat zusagt, daß vorbehaltlich der Zustimmung der Denkmalschutzbehörde die Verglasung der Loggien doch bestehen bleiben können.

Mehr Infos zur Sendereihe
Die Lokalen Themen hören Freitags von 17:00 bis 18:00 Uhr. 

Wiederholungen:
Sa. 06. Jan. 2018 ab 09:00 Uhr
Mi. 10. Jan. 2018 ab 17:00 Uhr
Mi. 10. Jan. 2018 ab 23:00 Uhr
Do.11. Jan. 2018 ab 04:00 Uhr
Do.11. Jan. 2018 ab 10:00 Uhr
Do.11. Jan. 2018 ab 16:00 Uhr

Sendung verpasst?
Wiederholungen der Sendung können Sie noch bis 17. Jan. 2018 in unserer RadaR+7 Mediathek online hören.

zurück
Zuletzt aktualisiert: 24.07.2017