365 Tage für Südamerika

Di. 12. Mai 2009

Mira Nietzer stellt eine Organisation von Studenten aus Frankfurt a.d. Oder und ihren Freiwilligendienst in Chile vor.

Vorstellung der Entsendeorganisation „Alegro e.V.“ aus Frankfurt a.d. Oder, die allein von Studenten gegründet und geführt wird. Der Verein ist ein anerkannter Träger des „Weltwärts“ -Programms des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Die Freiwililgenarbeit bei „Un Techo Para Chile“ in Santiago de Chile wird am Beispiel von Mira Nietzer vorgestellt. Die Freiwilligen arbeiten beim Bau von Holzhäusern, im Büro und bei interaktiven Workshops für die Bevölkerung in den ärmeren Gebieten der Hauptstadt mit.

Information :

zur Organisation: www.alegro-weltweit.de
Alegro
Lessingstraße 11a
15230 Frankfurt/Oder

zur Person: www.mira.redshot.in
mc_nietzer88(at)hotmail.com

Spendenkonto an Alegro
Inhaber: „Alegro e.V.“
Kontonr.: 3135088668
BLZ: 170 550 50
Betreff: „Spende Alegro Radiosendung“

Selbstverständlich wird auf Wunsch eine Spendenquittung ausgestellt!

Sendung (ohne Musik) downloaden unter www.freie-radios.net/.../Alegro

zurück
Zuletzt aktualisiert: 11.07.2010